open Night of Code 18.01.18

oNoC_Plakat_2018_1

Hallo liebe Kommilitonen,

wie letztes Semester, veranstalten wir wieder eine open Night of Code. Die Veranstaltung beginnt am 18.01.2018 um 19:00 Uhr in der Lernwerkstatt am AR (gegenüber vom grünen Hörsaal). Ihr seid herzlich eingeladen, dort eure Projekte, egal ob alleine oder im Team, zu beginnen, weiterzubringen oder fertigzustellen.

Im Laufe des Abends werden wir gemeinsam Pizza bestellen. Für einen Mitternachtssnack ist auch gesorgt. Reichlich Kaffee, Mate und andere Getränke stellen wir euch zur Verfügung.

Zur besseren Planung sind wir für eine Anmeldung bei uns im Büro dankbar.

Wir freuen uns auf euch!

Euer FSR eti

 

Erzquell 25.01.18

Erzquell Logo

Exkursion des FSR eti zur

Erzquell Brauerei am 25.01.18

Treffpunkt: Siegen ZOB 17:50

Abfahrtszeit: 18:01

Die Kosten belaufen sich auf 10€

Anmeldung ab SOFORT !
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreff ens berucksichtigt!

Infos gibts im FSR Buro H-E 116 oder auf unserer Homepage bzw Email
http://www.fsr-eti.de | alle@fsr-eti.de

fsr_eti_Facebookfsr_eti

Semesterparty

Wie in jedem Semester veranstalten wir auch in diesem wieder unsere legendäre Party. Dieses mal wieder im Vortex Surfer!
 
Wie von uns gewohnt, werdet ihr von uns zu unschlagbar günstigen Preisen mit Getränken und versorgt.
Um Eintritt müsst ihr euch selbstverständlich keine Gedanken machen, der ist wie immer frei.
 
Wir freuen uns auf euch!

Semesterparty

Vortrag: Ethik in der Informatik

Am 15. November haben wir für euch einen Vortrag organisiert. Dr Bertold Schweitzer mit Ethik in der Informatik. Los geht es ab 18 Uhr im Raum H-C 3310.

Ablauf der ESE

Hallo liebe Erstis,

wie versprochen, folgt hier nun der Ablauf der ESE.

Am Mittwoch geht es um 10:15 Uhr im gelben Hörsaal (AR-D 5105) am Adolf-Reichwein-Campus mit einer Begrüßung los. Dort hin gelangt ihr mit den Bussen C111, C106, UX2 und UX1. Ab ca. 12:00 Uhr führen euch unsere erfahrenen Tutoren durch die Uni und erzählen euch allerhand nützliches Wissen für den Uni-Alltag. Abschließend haben wir für euch um 15:00 Uhr ein paar Laborführungen organisiert, durch die ihr einen Einblick in die Forschungsarbeit einiger Institute bekommen könnt.

Am Donnerstag stellt sich um 10:00 Uhr das Prüfungsamt im Raum H-C 3305 am Hölderlin-Campus vor und erklärt euch die Vorschriften und Ordnungen eures Studiums. Im Anschluss folgt eine Rallye, durch die ihr die Uni und alles was dazu gehört nochmal besser kennen lernen könnt. Als Abschluss dieses Tages veranstalten wir ab ca 16:00 Uhr ein Grillen auf dem Hof, zu dem wir auch einige studentische Intiativen eingeladen haben, damit ihr diese auch kennen lernen könnt.

Der letzte Tag beginnt um 12:00 Uhr in H-C 3305 am Hölderlin-Campus mit der Einführung in das LSF-System, in dem wir anschließend mit euch den Stundenplan erstellen. (Wer möchte, kann davor um 11:00 Uhr an einer Bibliotheksführung, die wir für euch organisiert haben, teilnehmen.) Um 14:00 Uhr folgt eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Sozialreferat des AStAs in der euch erklärt wird, was ihr generell als Student oder wenn ihr von zu Hause auszieht, zu beachten habt. Die ESE lassen wir mit einer Kneipentour am Freitag Abend ausklingen.

Wir bitten euch, während der kompletten ESE alle offenen Fragen zu stellen, denn nur so werden auch alle Fragen beantwortet.

Bitte haltet auch eure Matrikelnummer und die g-Kennung, welche ihr per Post erhalten haben solltet, bereit.

Wie wünschen euch viel Spaß und einen guten Start ins Studium!

Euer FSR eti

Bundestagswahl 2017

Du kannst Angie nicht mehr sehen? Du fragst dich, wie sich wohl der Hassprediger als erster türkischer Bundeskanzler an der Regierungsspitze schlagen würde? Oder willst du vielleicht einer Alternative den Wind aus den Segeln nehmen? Habe ein Bewusstsein und nutze deine Stimme, aber wähle nicht Nichts. Die wenigsten von uns haben Politik mit dem Löffel gegessen, aber der toupierte Mann aus Übersee beispielsweise zeigt jüngst, was dabei rauskommen kann, wenn die Macht der eigenen Stimme fehlgeleitet wird.

Egal ob Ersti oder Post Doc, es geht jeden was an. Es geht vielleicht um deinen baldigen Arbeitsplatz oder um die Krankenversicherung deiner Eltern. Zwei Kreuze in vier Jahren sind nicht zuviel verlangt, fordern jedoch unter Umständen ihren Tribut.

24.09.2017 …ein Minimum an Zeit. Ein Minimum an Mühe. Ein Maximum an Verantwortung. Oder auch: “Mach keinen Scheiß mit deinem Kreuz.” Danke.

ESE 2017w

ESE1718

 

Hallo liebe Erstis,

dass der Einstieg ins Studium schwer sein kann, haben wir alle selbst erleben müssen. Fragen wie: “Wo finde ich was an der Uni, wie erstelle ich meinen Stundenplan, an wen kann ich mich bei Problemen wenden?”, aber auch “Wo kann man in Siegen gut feiern gehen oder wo gibt es das beste Bier?”, kommen sicherlich auf. Um Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu finden, veranstalten wir vom 4.10. – 6.10.2017 die ESE für euch! Neben der Stundenplanerstellung, einer Uniführung und einiges mehr, bieten wir auch umfangreiches Abendprogramm. Genauere Infos zum Ablauf bekommt ihr in Kürze auf dieser Seite.

Da ihr für einen gelungenen fachlichen Einstieg in euer Studium selbst verantwortlich seid, nutzt die Vorkurse! Neben der Vorfreude auf den baldigen Studienstart findet ihr hier auch schon eure ersten Freunde.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Dein FSR eti